Aktion Weihnachtspäckli

110’100 Päckli, über 500 Sammelstellen, 37 Lastwagen, 7 Länder! Das war Aktion Weihnachtspäckli letztes Jahr. Auch dieses Jahr engagieren wir uns wieder, damit wir Freude und Hoffnung verschenken dürfen. Die Aktion ist für Menschen, die unter dem Existenzminimum leben, für Kranke, Behinderte, Einsame und für Menschen am Rande der Gesellschaft. Und nicht zuletzt sind die Päckli ein Zeichen der praktischen, christlichen Nächstenliebe.

Die letztjährige Verteilung in Albanien:

Mitmachen

Geschenke einpacken lassen
Am Freitag, 20.11. werden wir von 8.00-12.00 Uhr vor dem Volg einen Stand haben. Sie können dabei Päckliinhalte im Volg einkaufen und wir packen sie ein und leiten sie weiter.

Fertige Päckli abgeben
Wer selbst ein Weihnachtspäckli machen möchte, kann es fixfertig am Freitag, 20.11. zwischen 17.00 und 18.30 Uhr im Café Füürio abgeben.

Die Päckli müssen folgenden Inhalt haben:

Päckli für Kinder

  • Schokolade, Biskuits, Süssigkeiten
  • Zahnpasta, Zahnbürste, Seife, Shampoo
  • Zwei Notizhefte oder –blöcke
  • Kugelschreiber, Bleistift, Gummi
  • Mal- oder Filzstifte
  • 2-3 Spielzeuge wie Puzzle, Ball, Seifenblasen, Stofftiere, Spielauto
  • Socken, Mütze, Handschuhe, Schal

Päckli für Erwachsene

  • Mehl, Reis, Zucker, Teigwaren
  • Schokolade, Biskuits, Kaffee (gemahlen oder instant), Tee
  • Zahnpasta, Zahnbürste
  • Seife, Shampoo
  • Schreibpapier, Kugelschreiber
  • Ansichtskarten, Kerze, Streichhölzer, Schnur, Socken, Mütze, Handschuhe, Schal

Weitere Infos zur Aktion Weihnachtspäckli finden sich hier.