Raum für Heilung

Für alle Menschen die krank sind oder Schmerzen haben.
Das Neue Testament erzählt, dass Jesus nicht nur predigte, sondern auch Kranke heilte. Wir erleben immer wieder, wie Gott noch heute Menschen hilft und heilt. Manchmal geschieht solch eine Heilung spontan, manchmal als Prozess und manchmal erhalten Menschen durch das Gebet neue Kraft ihre Situation zu ertragen.

Was ist der Raum für Heilung?
Der Raum für Heilung ist ein kostenloses Angebot zum Gespräch und Gebet für Menschen mit Schmerzen und Krankheiten. Es versteht sich als Ergänzung zur allgemeinen Medizin, deshalb ist es uns wichtig, dass niemand Medikamente oder äztlich verordnete Therapien absetzt.

Was passiert im Raum für Heilung?
Im Raum für Heilung steht ein Team von zwei Personen bereit, das mit Kranken betet. Das gemeinsame Gespräch und das Gebet kann von wenigen Minuten bis maximal eine halbe Stunde dauern. Alle Beteiligten unterliegen der Schweigepflicht.

Trägerkreis
Der Raum für Heilung wird von der BewegungPlus Burgdorf und der BewegungPlus Hindelbank getragen.

Treffen
In den Räumlichkeiten der BewegungPlus Hindelbank können Sie für sich beten lassen. Die Öffnungszeiten sind jeweils von 19.30 – 20.30 Uhr.

Anmeldung
Um im Raum für Heilung für sich beten zu lassen, spielt die Kirchenzugehörigkeit, Herkunft oder Religion keine Rolle. Kirchenangehörige bitten wir, die Angebote ihrer Gemeinde zu berücksichtigen wie z.B. Gebet im Gottesdienst und Kleingruppen oder auch seelsorgerliche Angebote. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, sich unter der Tel. 077 491 43 30 anzumelden.

Fragen
Wenn sie ein Gespräch wünschen oder Fragen haben, können sie sich unter der Tel. 077 491 43 30 melden. Diskretion ist garantiert.

Nächste Veranstaltungen