Brunch-Gottesdienst: Scheitern erlaubt

3. März 2019, 9.30 Uhr

Heiner Schubert wird eine Geschichte erzählen und sie gleichzeitig live in ansprechenden Zeichnungen festhalten. Die Geschichte, die wir hören, hat ursprünglich Jesus mal erzählt. Sie handelt von zwei ungleichen Brüdern, die beide mit ihren Erwartungen ans Leben Schiffbruch erleiden. Wie es für sie trotzdem weitergehen kann und wie es für uns weitergehen kann – auch wenn wir scheitern – darum geht es an diesem Morgen.

Heiner Schubert ist Pfarrer, Schreiner und Zeichner. Er leitet die Gemeinschaft Don Camillo, der er seit über dreissig Jahren angehört. Mit seiner Familie lebt er in Montmirail bei Neuchâtel.

Mit Kinderprogramm | Eintritt frei (Kollekte)